VORTEILE

Kostenersparnis – Die Schnelligkeit der Installation von CC, seine geringe logistische Grundfläche, die keine Spezialunternehmen erfordert, und die Flexibilität des Materials bei uneinheitlichen Dükerprofilen und Bauarten führen zu erheblichen Kosteneinsparungen durch den Einsatz von CC gegenüber herkömmlichen Sanierungslösungen, sowohl für Mauerwerk als auch für Wellblechdüker.

Ökologische Einsparungen – Traditionelle Spritzlösungen, ob Beton oder Bitumen, werden von Umweltbehörden wegen ihrer negativen Auswirkungen auf die lokale Ökologie zunehmend untersagt. Die geringe alkalische Reserve, die geringe Auswaschrate und die geringeren eingebauten Kohlenstoffeigenschaften von CC bedeuten, dass CC ohne Beeinträchtigung der lokalen Umwelt sicher in lebenden Gewässern eingesetzt werden kann.

Logistischer Fußabdruck – Im Gegensatz zu teuren vorgefertigten GFK-Profilen, schweren Betonfertigteilen oder Pumpbetonlösungen kann CC in tragbaren Kleinrollen geliefert werden, die keine Anlagenausrüstung oder Spezialunternehmen für die Installation benötigen. 

Langlebigkeit – CC hat eine ausgezeichnete Abriebfestigkeit, widersteht extremen Witterungseinflüssen und bietet einen robusten Schutz gegen Einstiche, Stöße und Tierschäden. Auskleidende Betoninfrastruktur mit CC erhöht die Lebensdauer und reduziert die Lebenszykluskosten bestehender Anlagen.

 

INSTALLATIONSPRINZIPIEN

Hohlräume vermeiden

Hohlräume vermeiden

CC sichern

CC sichern

Eindringen verhindern

Eindringen verhindern

Vollständig hydratisieren

Vollständig hydratisieren

Den Untergrund so vorbereiten, dass die Oberflächen gut verdichtet, geotechnisch stabil sind und eine glatte, gleichmäßige Oberfläche besitzen.

Es ist darauf zu achten, dass der CC bei jeder Überlappung zwischen den Schichten gefügt wird und dass diese Schichten auf dem Untergrund fixiert werden.

Es ist wichtig, das Eindringen von Wasser oder Wind zwischen dem CC und dem Untergrund zu verhindern, sowohl in der Umgebung der Installation als auch entlang der Fugen.

Es ist wichtig, CC richtig zu hydratisieren, indem genügend Wasser für die Menge des verwendeten Materials verwendet und die Trocknungsbedingungen berücksichtigt werden.

VIDEO ANSCHAUEN

 

Transport Scotland Ausmauerung von Abzugskanälen Laurencekirk, Schottland Weiterlessen 2017 Fallstudie
Igroup/ Balfour Beatty Living Places/ West Sussex County Council Ausmauerung von Abzugskanälen Cooks Bridge, Midhurst, West Sussex Weiterlessen 2017 Fallstudie
WBHO Ausmauerung von Abzugskanälen N4 Watervalboven, Mpumalanga Weiterlessen 2016 Fallstudie

 

DOWNLOADS

Anmelden, um weitere Informationen zu erhalten.

Für Zugang zu technischen Zertifizierungen und Zeichnungen bitte anmelden.

Anmelden

You are about to download some of the more specialised technical information about Concrete Canvas. It is in our legitimate interest to support our clients in interpreting the information and helping you understand whether Concrete Canvas can help in your project. With this intent in mind, we may keep your contact details and try to get in touch.

We will not share your personal data with any 3rd parties and will only store it for a limited amount of time if no common business is achieved. If you object to this, you can contact us at any time and ask us to permanently delete your data.

Anmelden
Einloggen
Passwort zurücksetzen

Für weitere Downloads zum Einsatz als Dükerauskleidung klicken Sie bitte hier:

Weiter Downloads

 

Auszeichnungen